Über uns.

Unsere Geschichte begann auf der wunderschönen Insel Bali, genauer gesagt in Ubud. Jeder, der schonmal durch Indonesien gereist ist, weiß, was für wunderbare Möbelstücke, Accessoires und Skulpturen dort zu finden sind. Bei unserem letzen Bali-Abenteuer entstand der Wunsch, ein Stück Paradies mit nach Deutschland zu bringen. Ansichtskarten oder Souveniers bekommt man überall. Wir möchten etwas mitbringen, dass das Lebensgefühl und die indonesische Kultur wiederspiegelt. Und so entstand eigentlich auch schon unsere Idee.

 

Wir möchten indonesiche Möbel mit Charakter und mit Geschichte anbieten.  Da wir Zwischenhändler vermeiden, ist es uns möglich, hochwertige Möbel besonders preisgünstig anzubieten. Wir kaufen unsere Waren persönlich vor Ort bei den Herstellern ein und können positiv auf die Arbeitsbedingungen einwirken. Support the locals ist hier unser Stichwort!

 

Uns ist der Kontakt zu den Menschen, welche unsere Produkte fertigen, sehr wichtig. Wir sind mehrmals im Jahr persönlich vor Ort, wählen neue Stücke für euch aus und vergewissern uns, dass unser Qualitätsanspruch und unsere Versprechen gehalten werden. Wir möchten keine Massenware, keine Zwischenhändler, kein verschiffen von A nach B nach Z. Wir bringen euch ein Stück unserer Abenteuer - ein echtes Stück Bali – nach Hause.

 

Und das aus nachhaltiger und fairer Produktion!

 

 

Wer selbst schon einmal auf Bali war, der weiß wie herzlich die Menschen dort sind, wie ursprünglich die Natur und wie vielfältig die Tier- und Pflanzenwelt. Bali bedeutet für uns Freiheit, Menschlichkeit, Glück und Achtsamkeit. Und genau dieses Lebensgefühl bringen wir mit unseren Möbeln und Accessoires mit.

 

Liebe Kunden, bitte nehmt euch diese Worte vor eurem Einkauf zu Herzen. All unsere Möbelstücke und Accessoires sind in Handarbeit gefertigt, jedes Stück ist einzigartig, denn Handarbeit ist nicht perfekt.

 

 

Doch gerade das macht unsere Waren so individuell, eine menschliche Hand ist keine Maschine. Jedes Produkt, dass ihr hier erwerben könnt, ist ein Einzelstück. Es wird per Hand gefertigt und dadurch entstehen Unebenheiten, die den Charakter formen und jedes Stück einzigartig machen. Das heißt im Klartext, dass die Möbel eine kleine Macke oder Farbunterschiede haben können, eine Schublade kann auch mal klemmen oder der Tisch ein kleines bisschen wackeln.

 

 

Wir verzichten bewusst auf den Kauf von Massenprodukten, die alle Unebenheiten ausschließen, weil wir der Individualität in Zeiten der Massenproduktion wieder eine Chance geben möchten. Unsere Möbel wurden liebevoll gefertigt und wie es mit Unikaten und Individualisten nun mal so ist, hat jedes Stück einen einzigartigen Charakter – und der ist nicht immer perfekt. So wie Tante Rosi hier und da ihre liebenswerten Eigenheiten hat, verhält es sich auch mit unseren Möbeln. Jedes Stück hat seine Geschichte, und diese Geschichten warten darauf, erzählt zu werden.

 

Wir hoffen, dass wir euch einen kleinen Einblick in unsere Herzensangelegenheit geben konnten. Bei Fragen oder Anregungen stehen wir euch gerne zur Verfügung und freuen uns sehr darauf, euch euren Wunsch nach einem eigenen Stückchen Paradies für euer Zuhause zu erfüllen!

 

Nina & Damian

 

Bali Reise, my happy Buddha, über uns